Bitte stellen Sie Ihre Schriftgröße ein:              

Kontrastfunktion aktivieren:  

HeadWeisseBank.u.Birken

Beauftragter für Medizinproduktesicherheit

Die Aufgaben des Beauftragten sind:

  • Kontaktperson für Behörden, Hersteller und Vertreiber im Zusammenhang mit Meldungen über Risiken von Medizinprodukten sowie bei der Umsetzung von notwendigen korrektiven Maßnahmen,
  • Koordinierung interner Prozesse der Gesundheitseinrichtung zur Erfüllung der Melde- und Mitwirkungspflichten der Medizinprodukte-Anwender und -Betreiber und 
  • die Koordinierung der Umsetzung korrektiver Maßnahmen und der Rückrufmaßnahmen durch Medizinproduktehersteller in den Gesundheitseinrichtungen. 

 

Beauftragte für Medizinproduktesicherheit

Frau Belinda Liebler
Am Sommerberg 8
Telefon: 09352 / 503 - 70801
Fax: 09352 / 503 - 70800
E-Mail: Belinda.Liebler@bezirkskrankenhaus-lohr.de
drucken Drucken
Ansprechpartner:
Werner Hartmann
Heimleiter
Dipl. Soz.-Päd. (FH)
Am Sommerberg 10
97816 Lohr a.Main
Tel: 09352 503-70011
Fax: 09352 503-70000